Kaufberatung Dachbox / Dachträger für den 2008 er

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung Dachbox / Dachträger für den 2008 er

      Guten morgen ihr lieben,

      derzeit bin ich auf der Suche nach einer Dachbox sowie dem passenden Dachträger. Für meinen Urlaub mit unserem Minimann, was man da nicht alles mitschleppen muss 8)

      Daher muss eine Lösung her um ein wenig mehr Stauraum zu bekommen und bin bei der Variante Dachbox + Dachträger hängen geblieben.

      Seitens Peugeot gibt es welche im Original Zubehör, aber das sind ja zum Teil Apotheken Preise ;)

      Hat sich jemand von euch gerade jetzt zur Ferienzeit schon mal mit dem Thema auseinander gesetzt? oder vllt. sogar Angeschafft oder ist gerade dabei?.

      Ich würde mich Freuen wenn ihr mir da ein paar Tips geben könntet ... da ich was Dachboxen betrifft überhaupt mal keinen Plan habe und google liefert auch nicht gerade super Ergebinsse.

      Sollte auch nicht so Hochpreisig sein, da diese nur für Urlaubsfahrten aufs Dach kommt ...

      ""

      Peugeot 2008 Allure 1,6l e-HDi 92, EGS6, Hifi Paket inkl. Navi, Perlmutt Weiß mit Panoramadach und schwarz getönten Scheiben :thumbup:

    • Hall Daniel,

      ich kann dir jetzt zwar keine aktuellen Preise dafür nennen, da ein Großteil der verwendeten "Teile" bereits vom Vorgängerfahrzeug vorhanden war aber optisch und praktisch bin ich begeistert.

      [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/18955711vj.jpg]

      [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/18955713bi.jpg]


      Besteht aus folgenden Teilen:

      Thule Fußsatz 775
      Thule Aerobar 120 cm
      Thule Atlantis 200

      Zu den Preisen kann ich wie gesagt nicht allzuviel sagen, da bis auf den Fußsatz bereits alles vorhanden war. Diesen habe ich wie auch die Dachbox vor ein paar Jahren sehr günstig und kaum benutzt via Ebaykleinanzeigen gekauft.

      Wenn du es also nicht besonders eilig hast, lohnt es sich vielleicht dort öfters mal vorbei zu schauen.

    • Für den Dachträger kann ich nur wärmstens empfehlen, auf die Geometrie der Dachreling zu achten: die ist ein Trapez mit vier ungleichen Seiten, so dass nicht beliebige Träger aus dem Baumarkt kraftschlüssig passen. Der von Peugeot/Thule hat die richtigen Adapter, so dass die Träger sicher zu befestigen sind.

    • Pitsch schrieb:

      Hall Daniel,

      ich kann dir jetzt zwar keine aktuellen Preise dafür nennen, da ein Großteil der verwendeten "Teile" bereits vom Vorgängerfahrzeug vorhanden war aber optisch und praktisch bin ich begeistert.

      [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/18955711vj.jpg]

      [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/18955713bi.jpg]


      Besteht aus folgenden Teilen:

      Thule Fußsatz 775
      Thule Aerobar 120 cm
      Thule Atlantis 200

      Zu den Preisen kann ich wie gesagt nicht allzuviel sagen, da bis auf den Fußsatz bereits alles vorhanden war. Diesen habe ich wie auch die Dachbox vor ein paar Jahren sehr günstig und kaum benutzt via Ebaykleinanzeigen gekauft.

      Wenn du es also nicht besonders eilig hast, lohnt es sich vielleicht dort öfters mal vorbei zu schauen.
      muss den Thread nochmal vorkramen:
      kommende Woche bekomme ich meinen Peugeot 2008 und stehe ebenfalls vor dem Problem mit dem Dachträger. Von meinem bisherigen Wagen (Mondeo Kombi) habe ich noch den Thule Grundträger (Rapid System 755 und Träger 861).
      So wie es auf dem Bild oben aussieht, ist der Träger 861 verwendet mit dem Rapid System 775. Diese Kombination wird auf der Thule-Seite nicht angegeben. Vermutlich weil die Komponenten 755 und 861 nicht mehr angeboten werden.
      Ging die Kombination ohne Probleme? Ist dann oben im Träger ein Schloß und zusätzlich unten im Rapid-System?

      Wenn das klappt, könnte ich nur das Rapid-System wechseln und muss nicht den kompletten Träger tauschen.
      Danke vorab für die Unterstützung.