Fahrwerk nicht sportlich beim GT

  • Mein GT wird zwischenzeitlich durchaus einmal flott bewegt und mir ist aufgefallen, dass PEUGEOT den Kompromiss eher hin zum Komfort verschoben haben. Die Federung schluckt sehr viele Unebenheiten, bei Schlaglöchern schwingt die Karosserie aber nach und dies gibt bei sportlicher Fahrweise ein Gefühl, als wolle das Auto wegspringen, was er natürlich nicht tut. Kurvenfahrten in schnellen Kurven machen viel Spaß, auch mit Haarnadelkurven kommt das Fahrwerk nicht in Schweiß, wenn dann aber Bodenwellen dazukommen, merkt man, dass das krin Sportwagen ist. Aber das soll er ja auch nicht sein.:/

    ""