Beiträge von Pitsch

    Hallo,


    ich habe am Freitag Abend kurz von 23:00 Uhr eine Email von Laurent bekommen, in der er sinngemäß schreibt:


    "Sorry Erik, ich gebe auf, ich kann die Armlehne nicht produzieren. Die Idee war gut, die Vorbereitung nicht!"


    Keine weitere Begründung.


    Ich bin selbst total überrascht, da wir am gleichen Tag noch den Ablauf zwecks Überweisungen,Versand usw. per Email besprochen hatten. Ich habe ihn gefragt woran es liegt und ihm geschrieben, das viele Leute seine Armlehne bevorzugen, da sie u. A. nicht verschraubt werden muss. Ich habe ihn gebeten es sich nochmal zu überlegen


    Leider habe ich seitdem keine Rückmeldung von Ihm bekommen und warte und hoffe natürlich auch noch darauf, daß er es sich doch noch überlegt. :(;(


    Ich hoffe in den nächsten Tagen eine Antwort von Ihm zu erhalten. Er hat sich bisher in keinem der Foren in denen er über seine Arlehne berichtet hatte dazu geäussert.

    So, tolle Nachrichten! Auch bei den bisher sieben eingegangen Bestellungen haben wir keine Versandkosten aus Frankreich zu zahlen!
    Ich warte jetzt noch bis Sonntag, und dann schicke ich euch Laurents Bankverbindung per Email, dort dann bitte die ersten 60 Euro hin überweisen. Bitte bedenkt, dass er erst mit der "Produktion" startet, wenn das Geld von jedem bei Ihm ist.


    Wenn die Armlehnen dann fertig sind, sind die letzten 60 Euro an Laurent zu überweisen und 5,90 Euro (Versand innerhalb Deutschlands) an mich.


    Sowie die Armlehnen bei mir eintreffen, pack ich sie um und sie gehen auf die Reise zu Euch.

    Hallo, hat jemand schonmal eine Dachbox auf dem 2008 montiert oder schonmal einen gesehen, der eine montiert hatte?


    Mich würde interessieren, wie es dann mit dem Öffnen des Kofferraumdeckels aussieht. Bei meinem 407 SW ist es so, das durch die extrem weit nach vorne gehende Heckklappe nur eine sehr kurze Dachbox verwendet werden konnte. Da der 2008 ja um einiges kürzer ist als der 407, könnte es ja noch schlechter werden? ?(

    So, da der andere Thread mittlerweile etwas unübersichtlich geworden ist, erlaube ich mir mal einen Neuen zu erstellen, der jetzt rein zur Organisation der geplanten(Sammel)-Bestellung dienen soll.


    Lieber Admin, ich hoffe das geht so in Ordnung? ?(


    Es handelt sich um folgendes Teil:
    http://www.directupload.net/file/d/3519/fhljvfz6_jpg.htm
    http://www.directupload.net/file/d/3519/rjbdcebi_jpg.htm
    http://www.directupload.net/file/d/3519/ihu88hpu_jpg.htm
    http://www.directupload.net/file/d/3519/l7glfzyp_jpg.htm
    http://www.directupload.net/file/d/3519/kozfkyn8_jpg.htm



    Also hier nun die endgültigen Daten und Kosten:

    Preis für die Armlehne 120 Euro


    Versandkosten aus Frankreich 63 Euro für ein Paket mit maximal 10 Armlehnen drinnen. zzgl. also bei 10 Bestellungen 6,30 Euro, bei weniger Bestellungen entsprechend mehr.


    Versandkosten innerhalb Deutschlands mit Hermes 5,90 Euro

    Im Idealfall liegen die Gesamtkosten pro Armlehne dann bei 132,20 Euro.


    Die Sammelbestellung wird definitiv nur dann zu Stande kommen, wenn wir 10 Besteller zusammen bekommen! Ansonsten steht der Aufwand mit dem Umverpacken und dem Versand innerhalb Deutschlands in keinem Verhältins zu den paar Euros die man im Vergleich zur Direkt-Bestellung aus Frankreich spart.


    Der Ablauf wäre folgendermaßen:


    Ich würde bis Ende der Woche warten und die Bestellungen per Email an [email]xxxxxxx[/email] entgegen nehmen.
    Bei 10 Bestellungen wäre natürlich vorher Schluss ;)
    Dann würde ich Laurent eine Liste von den Bestellern zukommen lassen dass er die Zahlungen zuordnen kann.


    Laurent möchte eine Anzahlung von 60 Euro.
    Dann wird es ca. 2-3 Wochen dauern bis die Armlehnen produziert sind. Danach wären die restlichen 60 Euro zzgl. der Versandkosten aus Frankreich fällig, die ihr ebenfalls an Laurent überweisen müsstet. (Bankverbindung habe ich bereits und würde euch diese dann zukommen lassen)


    Dann bitte noch die 5,90 Euro für den Versand von mir zu Euch an mich überweisen und wenn alles klappt, sollten wir dann in spätestens 4 Wochen die Armlehne bei uns haben.


    So, klingt mords kompliziert, aber anders lässt es sich schlecht umsetzen.


    Da der andere Thread jetzt etwas für Durcheinander gesorgt hat bitte ich, auch die Personen die mir bereits eine Email mit "fester Zusage" geschickt haben, Dies nochmals zu tun (Name und Anschrift bitte nicht vergessen.


    Bitte diesen Thread nicht unnötig mit Fragen unübersichtlicher gestalten. Sollten noch Fragen dazu sein bitter per Email. ;)

    Hallo, es gibt ein Problem bezüglich des Versand. Die Sache mit den 17,85 Euro wird leider nicht klappen, da dies der Preis für ein Paket war in das sowohl vom Gewicht, als auch vom Packmaß her nur eine Armlehne passt. :(


    Laurent sucht zur Zeit nach alternativen Versandmöglichkeiten, welche aber deutlich teurer sein werden. Stand jetzt ist er bei ca. 63 Euro für ein Paket, in das dann 10 Armlehnen und das benötigte Verpackungsmaterial passen.


    Bei 10 Armlehnen wären das dann 6,30 Euro zzgl. den Versandkosten innerhalb Deutschlands.


    Endgültige Info seinerseits ist dann am Dienstag zu erwarten.

    Hallo,


    die 17,85 Euro sind pro Paket, daher ja die Idee mit der Sammelbestellung...bei 10 Armlehnen wäre wir dann bei ca. 1,80 Euro.


    Ich kläre allerdings noch ab, wieviele Armlehenen er pro Paket verschicken kann...evt. wären es bei 10 dann vielleicht die doppelten Versankosten, was sich aber immernoch stark in Grenzen halten würde. Vielleicht passen ja von Größe und Gewicht sogar mehr rein, wie gesagt, ich klärs momentan noch ab.

    So, die Armlehne ist jetzt verfügbar und zum Preis von 120 Euro zzgl. Versandkosten zu bestellen.
    Vorerst aber nur in schwarz, da die Anfragen in braun gegen Null gingen.


    Mein Vorschlag wäre, wir sammeln hier Alle, die die Armlehne haben möchten, somit wird der Versand günstiger:


    Der Versand aus Frankreich kostet 17,85 Euro, je nachdem wieviele Wir zusammen bekommen, kämen ausser den anteiligen Versandkosten aus Frankreich dann nochmals ca. 6 Euro pro Versand innerhalb Deutschlands dazu.


    Wer sich also an der Sammelbestellung beteiligen möchte, schickt mir bitte eine Email an pitsche407@aol.com mit Name, Adresse und Menge.


    Ich würde dann die gewünschte Anzahl bei Laurent ordern und die Armlehnen zu mir schicken lassen und dann natürlich wenn sie da sind, an euch weiter verschicken.


    Ihr müsstet Ihm dann den Preis von 120 Euro zzgl. den anteiligen Versandkosten aus Frankreich überweisen( genauen Preis gibts natürlich erst wenn wir eine genaue Anzahl kennen). Und mir dann die Kosten für den Versand innerhalb Deutschlands überweisen.


    Wer Dies nicht möchte, kann natürlich auch direkt bei Ihm bestellen und die höheren Versandkosten tragen.


    Ich möchte nochmal darauf hinweisen, dass ich mit der Sache selbst nicht wirklich was zu tun habe, nur schon seit langem mit Ihm in Kontakt stehe und im bei der Kommunikation etwas behillflich bin, da sein deutsch in etwa so gut ist wie mein französich, als so zusagen nicht vorhanden! :D

    Hallo,


    ja ich stehe weiterhin mit Laurent in Kontakt. Habe jetzt angefragt wie hoch die Versandkosten sind. Leider wird der Versand aus Frankreich nicht günstig. :-(


    Vielleicht kriegen wir hier ja eine Sammelbestellung hin und könnten die Kosten teilen? Kämen dann wohl für den Versand innerhalb Deutschlands nochmals ca. 6 Euro pro Person dazu, allerdings wird das wohl günstiger als wenn jeder einzeln das Dingens aus Frankreich ordert.


    Der Preis liegt bei 120 Euro. Vielleicht könnte hier jeder mal schreiben, der die Armlehne sicher haben möchte.

    Ich hätte mal schnell eine Off-Topic Frage: Hier wurde geschrieben dass bei eingeschalteter Sitzheizung das Start/ Stop System deaktiviert ist....da ja beim 2008 die Schalter für die Sitzheizung etwas ungünstig und schlecht einsehbar angebracht sind jetzt meine Frage....


    Wenn der Beifahrersitz nicht besetzt ist, die Sitzheizung aber angeschaltet, ist es dann auch so dass Start/Stop nicht funktioniert?? Oder funktioniert das dann bei der Sitzheizung wie beim Airbag über eine Sitzbelegungsmatte?