Campingmobil 2008 6

Im Sommer 2014 war ich für 2 Wochen zum Wandern und Geocachen in Norwegen. Dazu musste mein 2008 zum Mini-Camper umfunktioniert werden. Ich habe im Fahrzeug geschlafen (mit offener Heckklappe und ganz nach vorne geschobenem Fahrersitz geht das sogar), und in den 2 Wochen 10.000 km mit dem Fahrzeug und ungezählte Kilometer zu Fuß zurückgelegt. Mein Weg führte mich von Baden-Württemberg aus nonstop nach Dänemark, über Hirtshals mit der Schnellfähre nach Kristiansand und bis hoch nach Tynset. Dass es auch mit so einem kleinen Wagen geht, können viele nicht glauben. Daher möchte ich mal ein paar Impressionen teilen.

  • Zwischenstop an einem See in der Nähe von Evje

    Zwischenstop an einem See in der Nähe von Evje

    784
    0
    0
  • Übernachtung irgendwo bei Herefoss

    Übernachtung irgendwo bei Herefoss

    792
    0
    0
  • Die moderne Campingküche

    Die moderne Campingküche

    815
    0
    0
  • Übernachtung in Rendalen

    Übernachtung in Rendalen

    943
    1
    0
  • Inneneinrichtung 1

    Inneneinrichtung 1

    533
    0
    0
  • Inneneinrichtung 2

    Inneneinrichtung 2

    477
    0
    0