Park Assist im Peugeot 2008

  • Hallo
    ich habe hier mal ein Video gefunden was ich sehr gut fand zum Park Assistenten


  • Hallo,
    ich habe den Park Assist beim Händler mal ausprobiert. Eine tolle Sache für sehr enge Parklücken :thumbsup:

    -->
    Allure HDi 115 in Spirt Grau - Polster: Kunstleder/Stoff - Schwarz Oxford - Heckscheibe und Seitenscheiben stärker getönt - Panorama-Glasdach - Park Assist - Grip-Control - 17" LM-Felgen Erdan Schwarz glänzend - HiFi-Paket - Navigationssystem

  • Ich fahre damit seit Juni und immer noch glaube ich, das ich beim Einparken vorn das andere Fahrzeug berühre. Aber das passiert natürlich nicht, doch es geht schon ganz schön eng zu. Ich habe bis heute noch keine richtige Information, wann man wirklich bremsen und umschalten muss - beim Dauerpiepen, oder erst wenn das rote Dreieck kommt. Bisher ist alles gut gegangen und ich kann dieses System jedem empfehlen. Zum Quereinparken vermisse ich eine Rückfahrkamera, die es auch für Aufpreis bei Peugeot nicht gibt.


    Hallo,
    ich habe den Park Assist beim Händler mal ausprobiert. Eine tolle Sache für sehr enge Parklücken :thumbsup:

  • Das System ist super, nur das man erst den Knopf drücken. Dann am Display fingern muss sowie dann den Blinker einschalten . Ist im Stadtverkehr schon eine Herausforderung wenn man dann im Schneckentempo an der Parklücke vorbei muss. Da hätte man das System vielleicht immer bei eingeschaltetem Blinker in Bereitschaft halten sollen damit man nicht so abgelenkt wird. Gruss Jockel