Fensterdichtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fensterdichtung

      Hallo zusammen,

      bei meinem 2008 Bj. 11/2013 ist hinten links die Fensterdichtung an den oberen Ecken gerissen.
      Ist das ein bekanntes Problem?
      Scheinbar fährt das Fenster zu weit rauf und angeblich lässt sich das nicht einstellen.
      Wenn das über den Widerstand geregelt ist hat wohl die Dichtung versagt.
      Aber nach nicht mal 5 Jahren schon?

      Danke schon mal für Infos dazu!

      Grüße
      AlexH

      ""
      Dateien
    • Ja und nein bekannt. Bekannt ist, dass die Dichtung hinten links immer wieder Probleme bereitet. Normalerweise ist es aber die senkrechte Dichtung nach hinten zum 3. Fenster die permanet einreißt. Wir haben die dritte und es gehrt schon wieder los.....

      Peugeot 2008 Allure 1,6 e-HDI FAP 115, Spirit Grau Metallic, Panorama-Glasdach, Navigationssystem, Heck- und Seitenscheiben getönt, Grip Control mit 17" Eridan in Anthra Grau matt, Park Assist, Notrad, AHK abnehmbar
    • Habe gerade die 3 Bilder betrachtet. Das sieht ja ganz arg aus, die Dichtungen eingerissen und auch verbogen!?! Wie ein verpfuschter Unfallwagen. Mein 2008 ist Bj. 2015, bei mir sieht das alles noch immer top aus. Was sagt denn dazu der Händler? Frage an Flips! Schon 3 Garnituren. War das noch auf Kulanz? Kann ja für PSA keine große Sache sein. Solche Dichtunggummis sollten doch normal ein Autoleben lang durchhalten, höchstens später vielleicht altersporös werden.
      Robby ?(

      Peugeot 2008 Hdi Allure :up2:
    • Robby schrieb:

      Habe gerade die 3 Bilder betrachtet. Das sieht ja ganz arg aus, die Dichtungen eingerissen und auch verbogen!?! Wie ein verpfuschter Unfallwagen. Mein 2008 ist Bj. 2015, bei mir sieht das alles noch immer top aus. Was sagt denn dazu der Händler? Frage an Flips! Schon 3 Garnituren. War das noch auf Kulanz? Kann ja für PSA keine große Sache sein. Solche Dichtunggummis sollten doch normal ein Autoleben lang durchhalten, höchstens später vielleicht altersporös werden.
      Robby ?(
      Ja, 3 Garnituren, allerdings halb so wild, wie auf den Bildern von AlexH. Wie gesagt, bei uns nur hinten links, das senkrechte Gummi der Tür zum dritten Seitenfenster. Schwer zu beschreiben, hab grad kein Foto: Die Tür bzw. das Gummi scheinen zu weit nach innen zu schlagen beim Schließen, so dass die Tür wieder ein paar mm nach außen zurück kommt. Dadurch klappt die Gummilippe um und bricht mit der Zeit. Optisch harmlos, aber halt kaputt und nervt.

      Sonst alles Tutti mit dem Wagen!!!
      Peugeot 2008 Allure 1,6 e-HDI FAP 115, Spirit Grau Metallic, Panorama-Glasdach, Navigationssystem, Heck- und Seitenscheiben getönt, Grip Control mit 17" Eridan in Anthra Grau matt, Park Assist, Notrad, AHK abnehmbar