Einparkhilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einparkhilfe

      Hey da unser 2008 Allure HDI 92 EGS6 Automatik vorne keine Einparkhilfe hat habe ich beim Händler über dieses Zubehör nachgefragt.Sowas gibt es würde aber nicht im Dysplay angezeigt,hatt jemand schon sowas machen lassen oder kennt sich jemand damit aus ob sows machbach ist übers Dysplay :?: .An alle schöne Grüsse Pitt

      ""
    • Hallo Pittchen,

      die Nachrüstdiskussion hatten wir hier schon im Forum,
      wird aber wesentlich teurer als wenn man es gleich mitbestellt hätte,
      ich glaube gemacht hat es noch niemand.
      Ich habe es original mitbestellt.

      Peugeot 2008 Allure, schneeweiss, 120 VTI, Grip Control, Panoramadach, Kunstleder Oxford schwarz, Einparkassistent, DAB, JBL Soundsystem, Trennnetz, 17 Zoll Eridan mit Good Year 4 Seasons ...und immer noch sehr zufrieden damit :thumbsup:

    • Nachrüsten kostet generell bei unserem 2008 ganz schön gut Geld. Der günstige Preis des Fahrzeugs muss ja irgendwo wieder reingeholt werden ;-).

      Neuer Peugeot ab dem 25.06.2014.

      - 308 SW Allure e-HDi 115 Stop & Start -
      Sitzheizung, Panorama-Glasdach, Toterwinkelassistent inkl. Parkassistent, CD-Laufwerk, Easy-Paket, Met. Perla Nera Schwarz, Alcantara-Paket Schwarz

      1. Auftrag storniert - 2008 Allure e-HDi 92 EGS6 Stop & Start -
      Bestellt am 12.02.2014, 1. Liefertermin 04.06.2014, 2. Liefertermin Anfang 09.2014!
    • huhu benni!!

      also günstiger preis ist aber auch nur bei dem basis model in der access version. wenn du was anderes nimmst geht der preis gleich raketenmäßig hoch*g*.
      er ist dann immer noch günstig bei den höheren ausstattungen.

      Peugeot 2008 Allure, 1,6l e-HDi 115 STOP & START 6-Gang Schaltgetriebe PlatinumGrau, Kunstleder/Stoff Schwarz Oxford, Grip-Control-Paket inkl. 17'' LM- Felge Eridan zweifarbig Anthra Grau Matt, Heckscheibe und Seitenscheiben stärker getönt, Ladeschutzkante, selbstumgebaut Hutablage*g*
    • Also das finde ich ja nun gar nicht. Eher im Gegenteil - angesichts der Ausstattung im Allure, die bei anderen Marken eine deutlich höhere Differenz zur Folge hätte, frage ich mich ehrlich gesagt ja sogar, wie man hier überhaupt was anderes als einen Allure nehmen kann. Und durch die üblichen Rabatte wird die Differenz ja nochmal geringer als eh schon.

      2008 Allure 120 VTi Automatik Perla Nera schwarz, Kunstleder/Stoff schwarz, Sitzheizung, Panorama-Glasdach, Heck-/hintere Seitenscheiben getönt, Park-Assist, Navi, DAB (SMEG+), HiFi-System
      Zubehör: Nabenabdeckungen pink, Einstiegsleisten beleuchtet, Duftspender, Ladekantenschutz Edelstahl
    • Es gibt Menschen die müssen lange sparen für ein Auto oder wollen keine allzu hohen Raten. Vielen interessiert auch die höchste Ausstattungslinie ganz einfach nicht weil sie vieles an Technik schlichtweg für überflüssig halten. Sie sehen ein Auto als reinen Gebrauchsgegenstand der sie fort bewegt. ^^

      Es ist ein gewaltiger Unterschied ob ich einen Access oder Allure kaufe. Das macht schnell 6000 Euro Differenz aus.

      2008 Active 120 Vti Schaltgetriebe Schneeweiss Citypaket Klimaautomatik 16" Alufelgen Notrad Navigation Polster Tokio Schwarz
      Bestellt: 18.02.2014 Produziert: KW20 Übergabe: 27.05.2014
    • @ Pittchen

      Würden denn die zusätzlichen 4 Distanz-Sensoren vorne nicht ausreichen (also ohne Darstellung auf dem Display)?

      Ich hatte das vorher an meinem Golf und das hat sehr gut funktioniert.

    • Ich bin relativ sicher, dass die Information, die Pittchen von seinem Händler bekommen hat, falsch ist. Wenn die 4 Sensoren, die es im Zubehör für die 226,- gibt, nachgerüstet werden, wird die Bordelektronik neu codiert, d.h. die Sensoren werden angemeldet. Und dann werden sie auch im Display angezeigt.

      Alles andere macht absolut keinen Sinn. Natürlich macht es aber auch keinen Sinn, die Sensoren als Zubehör zu kaufen, es sei denn, der Händler macht den Einbau kostenlos.

      @Amadeus: Wenn das Auto wirklich NUR ein Gebrauchsgegenstand ist, dann kann ich auch einen Dacia kaufen. Und brauche dann übrigens auch keine Alufelgen. :D

      2008 Allure 120 VTi Automatik Perla Nera schwarz, Kunstleder/Stoff schwarz, Sitzheizung, Panorama-Glasdach, Heck-/hintere Seitenscheiben getönt, Park-Assist, Navi, DAB (SMEG+), HiFi-System
      Zubehör: Nabenabdeckungen pink, Einstiegsleisten beleuchtet, Duftspender, Ladekantenschutz Edelstahl
    • @BigBlue und Amadeus:

      Sicherlich kann jeder nur nach seinen finanziellen Möglichkeiten einkaufen,
      das ist beim Auto nicht viel anders als im täglichen Leben, aber beim Auto
      kauft man zusätzlich noch mit viel Gefühl, das können glaube ich die meisten in diesem
      Forum nachvollziehen.
      Es ist aber meines Erachtens tatsächlich so das der Allure relativ viel Technik zum
      vernünftigen Preis bietet, da langen andere Autohersteller wesentlich kräftiger hin.
      So gesehen finde auch ich die Allure - Ausstattung in Ordnung, hätte mir aber noch
      den Überholwarner und den Spurhalteassistenten gewünscht (wenigstens als Option).

      Peugeot 2008 Allure, schneeweiss, 120 VTI, Grip Control, Panoramadach, Kunstleder Oxford schwarz, Einparkassistent, DAB, JBL Soundsystem, Trennnetz, 17 Zoll Eridan mit Good Year 4 Seasons ...und immer noch sehr zufrieden damit :thumbsup:

    • Ich habe auch gerade nochmal nach den Preisen geschaut und weiß ehrlich gesagt nicht, wie Amadeus auf 6000,- kommt. Der Access geht bei 14900,- los, der Allure bei 18350,-. Das sind genau 3450,- Unterschied, die auch fix sind, denn alles andere, was den Preis dann ggf. noch weiter nach oben treibt, hat ja mit Access vs. Allure nichts zu tun.

      Für diese 3450,- bekommt man Folgendes:

      - Audioanlage
      - 2-Zonen-Klimaanlage
      - Lederlenkrad
      - 8" Touchscreen
      - Bluetooth-FSE inkl. Bluetooth Audio Streaming
      - Alufelgen
      - Nebelscheinwerfer
      - Elektrisch anklappbare Außenspiegel
      - Höhenverstellbarer Fahrersitz
      - PDC hinten
      - Automatisches Abblendlicht
      - Automatisch abblendender Innenspiegel
      - Elektrische Fensterheber hinten
      - Sitze mit Kunstleder/Stoff
      - Regensensor
      - Kurvenlicht

      3450,- für diese Mehrausstattung SIND günstig. Objektiv. Dass es Leute gibt, die das alles nicht brauchen oder sich nicht leisten können oder wollen, ist völlig klar, und da ist ja auch nichts gegen zu sagen. Das ändert aber trotzdem nichts daran, dass der Aufpreis des Allure gegenüber dem Access OBJEKTIV sehr günstig ist, da man für die gebotene Mehrausstattung anderswo meist mehr oder weniger deutlich mehr zahlt als hier.

      Was anderes wollte ich nicht zum Ausdruck bringen.

      2008 Allure 120 VTi Automatik Perla Nera schwarz, Kunstleder/Stoff schwarz, Sitzheizung, Panorama-Glasdach, Heck-/hintere Seitenscheiben getönt, Park-Assist, Navi, DAB (SMEG+), HiFi-System
      Zubehör: Nabenabdeckungen pink, Einstiegsleisten beleuchtet, Duftspender, Ladekantenschutz Edelstahl