Beiträge von Bladelion

    Danke für den Tip, das mit dem Klebeband, Malerkrepp würde ich sagen, war Zielführend. Bei mir war es ein relativ dickes dunkelgraues Kabel welches an einem dickeren Kabelstrang mit dem Malerkrepp angetaped war. Bei mir war der schwarze Stecker auch mit eingewickelt weshalb ich den vorher auch nicht gesehen habe. Das ganze war nämlich kurz vor dem Stecker des dickeren Kabelstranges befestigt und der Stecker quasi hinter dem Kabelstrang. Als Brillenträger mit Gleitsichtbrille habe ich es sowieso schwer in dieser Position was zu erkennen. Von vorne sieht man vor lauter Kabel fast nichts und von unten ist die Distanz zu kurz bzw man schaut durch die falschen Sehfelder der Brille. Hab mir damit beholfen, daß Ich mit dem Handy Fotos gemacht habe und groß aufgezogen habe um was zu erkennen. Danke nochmals.

    Aber Strom dürfte auf dem Kabel erst sein, wenn im Motorraum die 50A Sicherung gesteckt wurde.

    Hier noch ein Foto mit dem eingewickelten Stecker.

    IMG_20210307_150307.jpg

    Danke für deine Rückmeldung, werde noch mal suchen. In der Anleitung meines Trailtech E-Satz ist das im rechten Ausschnitt eingezeichnet und es sieht so aus als wenn es aus Richtung der Mittelkonsole kommt. Hab jetzt auch mal in die Anleitung von Jäger geschaut, die benutzen das selbe Kabel aber es ist im linken Ausschnitt eingezeichnet und scheint von links vom Radkasten zu kommen. Hatte vorher mehr unter dem Lenkrad und in Richtung Mittelkonsole und hinter dem Sicherungskasten gesucht. Hier in einem Thread aus einem Konkurrenzboard hat jemand ein Bild gepostet wo ich glaube das es genau das Kabel ist was ich suche, auch wenn es da nicht um AHK geht. https://www.peugeotboard.de/th…hwarzes-Kabel-gel%C3%B6st

    Dort scheint es auch im linken Ausschnitt zu sein und von links zu kommen.

    Hallo zusammen,

    ist ja schon ne Weile her, daß ihr Eure AHK eingebaut habt, aber vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch gut daran. Ich fahre das Facelift vom 2008 mit dem Puretech 110 Motor und EAT6 Getriebe in der Allure Ausstattung. Ich habe mir nun auch eine AHK eingebaut und den E-Satz soweit montiert. Ich kann nur zum verrecken die Batterieplusvorbereitung nicht finden. Laut meiner Anleitung soll im Bereich unter dem Lenkrad entweder ein "fliegender Sicherungshalter" liegen oder nur ein loses Kabel mit schwarzem Stecker. Habe in einem anderen Zusammenhang sogar schon ein Foto von beidem gesehen. Dort war jemandem der schwarze Stecker aus dem Sicherungshalter gerutscht. Der Sicherungshalter war dort, genau wie der aus meinem E-Satz grün. Kann mir jemand evtl. beschreiben wo sich dieser Stecker versteckt? Da auf dem Foto der Sicherungshalter offensichtlich irgendwo am Kunststoff des unteren Armaturenbretts befestigt war, und bei mir an der Stelle nur gähnende Leere herrscht gehe ich davon aus, daß bei mir nur irgendwo der Stecker liegt und damit er nicht rumklappert irgendwo befestigt ist. Nur wo?

    Vielen Dank im voraus.

    Gruß Jörg

    Online ist es mittlerweile auch dokumentiert. Da habe ich gestern das Zitat her. Dort sind auch Beispiele zu Sprachbefehlen und eine Tabelle zum Befehl "Hilfe". Außerdem ist die neue Menü Struktur beschrieben. Das ganze hängt ja wohl mit dem neuen Connect Navi zusammen.


    Gruß Jörg

    Hab in der aktuellen online Bedienungsanleitung noch was gefunden, dort steht:
    Sprachbefehle: Dieser Schalter befindet sich am Lenkrad oder am Ende des Lichtschalterhebels (je nach Modell). Kurzes Drücken, Sprachbefehle des Systems. Langes Drücken, Sprachbefehle des Smartphones über das System.

    Ok, also sollte der auch Sprachsteuerung haben, auch ohne Handy. Muss die evtl. irgendwo aktiviert werden, in irgendeinem Einstellungsmenü? Vielleicht kann Mümelkronster dir ja weiterhelfen, er fährt ja auch einen aktuellen mit Sprachsteuerung.


    Gruß Jörg

    @Muemelkronster, das ist ja Mal ein schöner Fortschritt beim 2008. Mich würde aber noch interessieren, ob man damit auch auf sein Handy zugreifen kann und somit auch WhatsApp oder SMS diktieren kann. Oder gar die Googlesuche nutzen kann. Habe öfters schon während der Fahrt Öffnungszeiten oder Adressen erfragt.
    Leider funktioniert Google momentan ja nicht so wie gewohnt. Seit irgendeinem Update erkennt Google keine WhatsApp Kontakte mehr obwohl er auf die Anweisungen "Nachricht an xx" zurückfragt "SMS oder WhatsApp" allerdings landet man nach Beantwortung der Frage in einer Endlosschleife.


    @Mark12347 Ein Smartphone mit eingerichteter Sprachsteuerung (Google/Siri) ist mit Bluetooth angeschlossen? Oder hast du auch einen 2008 von 2017?


    Gruß Jörg

    @Thorac Peter2003 fährt wie ich auch einen 2008 mit Automatik, da gibt es ja keine Kupplung. Aber ich bleibe bei rechts vor links nicht mehr ganz stehen, bis ich sehe, daß jemand kommt für den ich halten muss. Mit der Automatik lässt sich wunderbar Zentimeter weise vorwärts kriechen. Solange man nicht vollkommen steht, geht er ja nicht aus.
    Ich muss aber auch gestehen, das Ich auf meiner Hausstrecke nur auf dem ersten Kilometer rechts vor links habe, danach gibt es nur Ampeln oder Autobahn.


    Gruß Jörg

    Ich habe auch festgestellt, dass eine Anzeige im Touchscrenn( Auswahl der Farbwahrnehmung) erlischt, wenn ich losfahre. Sie leuchtet und die Funktion ist verfügbar wenn das Auto steht bzw. ausgeht.

    Das ist normal und steht in der Anleitung auch so beschrieben, saß manche Funktionen während der Fahrt nicht zur Verfügung stehen. Kann es evtl. sein, das man dem Radio nachdem die Batterie abgeklemmt war, erstmal wieder sagen muss, daß es einen Subwoofer hat? Bzw. kann es sein das man am Subwoofer evtl. erstmal einen Pegel einstellen muss, das er nach dem Batterie abklemmen irgendwelche Voreinstellungen "vergessen" hat?


    Gruß aus der Klingenstadt
    Jörg

    Hallo Guewi,
    Öffne diesen Link, klicke auf den 2008, danach erscheint eine Listé mit den Baujahren, wähle das aktuellste (05/2016 -). Darauf öffnet sich die online Bedienungsanleitung. Trage oben in dem Feld für die Seitenzahl 288 ein und bestätige mit OK. Du solltest jetzt den Abschnitt Anschluss eines Gerätes der Firma Apple angezeigt bekommen.


    Gruß Jörg

    In der online Bedienungsanleitung gibt es ein Ergänzungsblatt bzw. aktualisierte Seite, auf welcher es um den Anschluss von Apple Geräten geht. Dort steht, ich zitiere:"Es kann sein, dass die Softwareversion des Autoradios nicht kompatibel mit der Generation Ihres Gerätes der Firma Apple® ist."


    Gruß Jörg

    Also das wäre mir neu, daß man am Peugeot 2008 irgendetwas sprachsteuern kann. Wenn mich nicht alles täuscht, kommt auch eine Fehlermeldung, wenn man den besagten Knopf drückt und es ist kein Smartphone verbunden. Aber ich lasse mich gerne belehren, wenn es eine Funktion gibt, die ich noch nicht kenne. Wie aktiviere ich denn die Sprachsteuerung, die du meinst.


    Gruß Jörg

    Was denn nun technische oder rechtliche Vorraussetzungen. Vielleicht auch die Rechtevergabe in der Software (App oder OS). Oder hat sich innerhalb der Serie bei der Hardware etwas geändert Vergleicht doch mal (die bei denen es läuft und die bei denen es nicht läuft) Fahrzeugspezifische Daten wie Ausstattung und Herstelldatum.


    Gruß Jörg

    Genau das was ich meine, das viele unterschätzen, wieviel Feuchtigkeit man unbewusst ins Auto schleppt. Alleine schon wieviel Feuchtigkeit man selber morgens ins Auto trägt, wenn man vorher duschen war. Ich hab mich Mal vor einiger Zeit vor und nachdem Duschen gewogen, das machte 0,5 kg Unterschied. Allerdings zeigt die Waage auch nur 0,5kg Schritte an, können also auch nur 300 Gramm sein. Ich hätte nicht gedacht, daß die Haut soviel Wasser aufnimmt.