Lasst Ihr regelmässig (jährliche) Inspektionen durchführen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lasst Ihr regelmässig (jährliche) Inspektionen durchführen?

      Moin, Ihr Lieben !

      Long time no hear .....

      Ich habe 2 Fragen - die eine betrifft (anscheinend) meine Kupplung, die habe ich bei Bremsen und Fahrwerk gestellt.
      ie andere ist zur nächsten Inspektion, die stelle ich hier....

      1) Seit einem Jahr gehört mir mein Löwe nun auch endgültig und ich bin immer noch sehr happy mit ihm.

      Erstzulassung : November 2013.
      Gefahrene KM: ca. 27.000
      Letzte Wartung: Ende 2017, kurz vor Leasingende (mit ca 20.000 km)


      Lt. Serviceheft muss ich erst bei 52,000 km zur nächsten Wartung. Oder Ende 2020.
      Und nach langer Krankheit kann ich mir gerade so gar keine Extrakosten leisten :(

      TÜV Termin habe ich Mitte November.

      Soll ich vorher zur Inspektion ? In die Werkstatt ?

      Meine Vater hatte einen Autohandel mit Verkauf und Werkstatt und viele Kunden kamen, gaben das Auto ab und sagten: mach mal TÜV fertig.

      Das kann heute wahrscheinlich keiner mehr bezahlen :(


      Liebe Grüße aus Hamburg an die Löwenwelt

      ""

      Active VTi120 ,schwarz Perla, City Paket

    • Hallo Manuela,

      was deine Wartung angeht, gibt es vom Werkstattmeister folgende Ant´wort: Wir machen das was Sie wollen!

      Ansonsten fahre so zur Wartung, wie es dein Bordcomputer anzeigt. Also bei 52000km bzw Ende 2020.

      Eigentlich sollte an deinem Auto nichts sein für den Tüv. Jedoch kannst du ihn sicherheitshalber in deiner Werkstatt des Vertrauens zum TÜV Scheck schicken. Sollte etwas sein, müssen sie dich vorher anrufen.


      Gruß David

      2015'er 1.6 BlueHDI 120 Allure auf 17 Zoll :D

    • Gutelaunedave schrieb:


      Ansonsten fahre so zur Wartung, wie es dein Bordcomputer anzeigt. Also bei 52000km bzw Ende 2020.
      Die Wartung beim VTI 120 ist aber jährlich vorgeschrieben ! Nicht erst 2020.

      Peugeot 2008 Allure VTi 120, Tourmaline Rot metallic, Parkassistent, Sitzheizung vorn, Scheiben hinten stärker getönt, Grip Control 17", CD-Laufwerk im Handschuhfach, Navigationssystem. Zubehör: Mittelarmlehne vorn. Übergabe 31.08.2015

    • Gutelaunedave schrieb:

      Aha .. ich habe bei mir das Longlife Öl drauf, ab Werk und damit den Wartungsintervall nach Bordcomputer.
      Beim Benziner wird die Wartung nicht vom Bordcomputer errechnet. Wird zwar im Display angezeigt, geht aber nach Zeit bzw. Kilometer, je nach dem was zuerst erreicht wird.

      Peugeot 2008 Allure VTi 120, Tourmaline Rot metallic, Parkassistent, Sitzheizung vorn, Scheiben hinten stärker getönt, Grip Control 17", CD-Laufwerk im Handschuhfach, Navigationssystem. Zubehör: Mittelarmlehne vorn. Übergabe 31.08.2015

    • Gutelaunedave schrieb:

      Hallo Manuela,

      was deine Wartung angeht, gibt es vom Werkstattmeister folgende Ant´wort: Wir machen das was Sie wollen!

      Ansonsten fahre so zur Wartung, wie es dein Bordcomputer anzeigt. Also bei 52000km bzw Ende 2020.

      Eigentlich sollte an deinem Auto nichts sein für den Tüv. Jedoch kannst du ihn sicherheitshalber in deiner Werkstatt des Vertrauens zum TÜV Scheck schicken. Sollte etwas sein, müssen sie dich vorher anrufen.


      Gruß David
      Danke, David! TÜV Check hat schon Leute arm gemacht.... Nee, ich fahre wieder selbst zum TÜV bei mir um die Ecke. Wenn sie nichts finden, wunderbar. Falls doch, lasse ich genau diese Sachen in der Werkstatt erledigen.
      Mein Bordcomputer sagte seit 3 Wochen, dass ich zur Wartung muss. Hab ich jetzt zurückgestellt (dank der Tipps hier) und lasse dann im Frühjahr eine kleine Inspektion machen. Bin doch bisher nur 27.000 km gefahren in 5 Jahren.

      Active VTi120 ,schwarz Perla, City Paket

    • Pünktchen schrieb:

      Gutelaunedave schrieb:

      Aha .. ich habe bei mir das Longlife Öl drauf, ab Werk und damit den Wartungsintervall nach Bordcomputer.
      Beim Benziner wird die Wartung nicht vom Bordcomputer errechnet. Wird zwar im Display angezeigt, geht aber nach Zeit bzw. Kilometer, je nach dem was zuerst erreicht wird.
      Oh, das wusste ich nicht ! Das Jahr seit der letzten (umfangreichen) Inspektion ist jetzt herum - aber ich hab noch nicht mal 30.000 km auf der Uhr.... Fahre das Auto fast nur hier in Hamburg - bis auf 1 -2 x im Jahr ein paar Stundenn Autobahn, wenn ich Urlaub mache.

      Active VTi120 ,schwarz Perla, City Paket

    • Gerade bei Kurzstrecken sollte das Öl regelmäßig gewechselt werden, weil es durch die vielen Kaltlaufphasen mehr verdünnt wird !
      Öl altert nicht nur durch die km sondern auch mit der Zeit.

      Peugeot 2008 Allure VTi 120, Tourmaline Rot metallic, Parkassistent, Sitzheizung vorn, Scheiben hinten stärker getönt, Grip Control 17", CD-Laufwerk im Handschuhfach, Navigationssystem. Zubehör: Mittelarmlehne vorn. Übergabe 31.08.2015

    • Manuela schrieb:

      Mein Bordcomputer sagte seit 3 Wochen, dass ich zur Wartung muss. Hab ich jetzt zurückgestellt (dank der Tipps hier) und lasse dann im Frühjahr eine kleine Inspektion machen. Bin doch bisher nur 27.000 km gefahren in 5 Jahren.
      Moin, Ihr Lieben!

      Irgendjemand hatte mir hier den Trick verraten, wie man diese ServiceLeuchte ausstellt, wenn das Auto in die Werkstatt soll (ich schaff das erst im Januar, und diese Anzeige nervt).
      Leider hab ich mir das nirgends gespeichert und finde es hier nicht mehr wieder.

      Mag mir derjenige das noch mal schicken ? Das wäre toll.

      Lieben Dank im voraus !

      Manuela

      Active VTi120 ,schwarz Perla, City Paket